tech

Carpool Karaoke

Mac-Montag vom 1. August. Apple kauft Carpool Karaoke. Und auch ansonsten drehen sich die Nachrichten, bei denen die Schlagzeile die Meldung ist, um das Auto-Projekt von Apple.
Carpool Karaoke ist jedenfalls eine Sendung im Nachtprogramm von CBS, in der James Corden mit Promies und Musikern umherfährt und zur Musik aus dem Autoradio singt. Sehr lustig. Sehr unterhaltsam

variety.com: Apple wird Carpool Karaoke in 100 Ländern über Apple Music ausstrahlen. 16 Sendungen hat man lizenziert

wsj.com: Apple lässt sich Zeit in den Verhandlungen mit Cable-Networks und Studios, sehr zum Ärger von Disney CEO und Apple-Aufsichtsrat Robert Iger

bloomberg.com: Dan Dodge, Gründer und CEO der 2010 von BlackBerry übernommenen QNX, wechselte bereits Anfang des Jahres zu Apple. Im Team von Bob Mansfield soll sich Dodge und Software zum autonomen Fahren kümmern

computerworld.com: Aus CarPlay könnte carOS werden – eine fünfte Software-Plattform von Apple. Denn CarPlay nutzt die QNX Car Platform

appleinsider.com: iPhone-Marktanteil fällt in China vom 3. auf den 5. Platz

wsj.com: Didi Chuxing – an denen ist Apple beteiligt – wird das China-Geschäft von Uber übernehmen. Oder ist dies der Einstieg von Apple bei Uber durch die chinesische Beifahrertür?

reuters.com: Banken in Australien stemmen sich gegen Apple Pay. Man fürchtet die Marktmacht von Apple

patentlyapple.com: Digital Crown von Apple Watch auch bei iPhone und iPad möglich

reuters.com: Microsoft baut im Smartphone-Business weitere 2850 Jobs ab. Im Mai wurden 1850 Jobs hauptsächlich in Finnland gestrichen. Die 4700 Stellen sollen in den nächsten 12 Monaten wegfallen

paw.cloud: API-Entwicklungstool Paw nicht mehr im Mac-App-Store erhältlich

[ Video: youtu.be/ln3wAdRAim4 ]

, , , , , , ,

Kommentare sind geschlossen.

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes