tech

Fünf Millionen Werbekunden

fb-community-of-businesses

#twittwoch im Netz. Facebook ist kein Netzwerk, auch kein Soziales Netzwerk. Facebook ist ein Medienunternehmen, das die sich selbst organisierenden Nutzer als Zielgruppen vermarktet. Die Nutzer sind Zielgruppe und Verfügungsmasse gleichermaßen. Aktuell und weltweit schalten heute mehr als fünf Millionen Unternehmen Werbeanzeigen auf Facebook und mehr als eine Million auf Instagram. Facebook stellt für diese Unternehmen neue Werkzeuge vor, denn der rasche digitale Wandel ist eine der größten Herausforderungen, aber auch einer der größten Wachstumstreiber für den deutschen Mittelstand. Facebook sieht sich als Hilfsmittel zum wirtschaftlichen Erfolg. Datenbanken finden International Lookalikes. Das sind mögliche Kunden im Ausland, die bestehenden Kunden ähneln [ reuters.com, fb.com ].

boerse.ard.de: Analyse fünf Jahre nach dem Kauf von Instagram sieht in der Plattform die perfekte Werbeplattform

buzzfeed.com: Facebook sensibilisiert für Fake-News

MIT Technology Review: Brian Bergstein fordert mehr Alternativen zu Facebook

appleinsider.com: Renovierter Apple Store an der 5th Avenue in New York bekommt Sendezentrum für Apple Radio Beats 1

Und bei Twitter?
lite.twitter.com schont Bandbreite im mobilen Web.

alt-uscis

Und dann verteidigte Twitter noch die Anonymität seiner Nutzer, im Speziellen die von @ALT_uscis. Das ist ein alternativer Account der US-Einwanderungsbehörde. Dort äußern sich Insider abweichend von der offiziellen Linie der Trump-Administration. Der Heimatschutz wollte die Nutzerkonten von diesem und weiteren wie @alt_labor und @BadlandsNPS offengelegt wissen. Twitter war bereit gegen die Verfügung aus dem Weißen Haus zu klagen. Die US-Regierung zog ihre Forderung jedoch zwischenzeitlich zurück [ bloomberg.com ]. [ Bilder: facebook und @ALT_uscis ]

, , ,

Kommentare sind geschlossen.

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes