Tagarchive: steve
Jobs ist dann mal weg

Jobs ist dann mal weg

Ei der Daus, das kommt jetzt doch irgendwie überraschend. Unter anderem auf CNN ist zu lesen, dass Steve Jobs als CEO zurückgetreten ist und Tim Cook jetzt diesen Posten bei Apple Inc. übernimmt. Er möchte gerne den Vorsitz des Aufsichtsrates übernehmen und weiterhin Angestellter Apples bleiben, schreibt er in seinem Rücktrittsgesuch. Zum Nachlesen siehe CNN […]

Weiterlesen
Apple? Arrogant!

Apple? Arrogant!

In der Ästhetik der iPod Silhouette von 2004/2005 thematisiert das Wirtschaftsblatt manager magazin den Computerhersteller und Unterhaltungselektronikkonzern Apple. Die rüden Geschäftsmethoden des Kultkonzerns sprechen für die Arroganz der Macht, so der Titelsatz. Den Artikel kann man sich schenken, weil: Apple ist erledigt, denn das Wachstum von Apple ist nicht fortschreibbar. Außerdem war Steve Jobs nicht […]

Weiterlesen
WWDC 2011: Lion, iOS5 und iCloud

WWDC 2011: Lion, iOS5 und iCloud

In der vergangenen Woche nahm Apple den Gerüchteküchen die Töpfe vom Feuer: Lion, iOS 5 und iCloud sowie Steve Jobs. Der präsentiert sich heute zwar sichtlich angeschlagen aber doch in der Lage, die WWDC zu eröffnen. Jedes bisschen Liebe hilft, gesteht Steve Jobs. Die Neuheiten der Entwicklerkonferenz WWDC 2011. Mac OS X 10.7 Lion kommt […]

Weiterlesen
Steve to keynote WWDC

Steve to keynote WWDC

Steve Jobs, CEO von Apple und ein Team von Apple Executives werden die jährlich stattfindende Worldwide Developers Conference (WWDC) des Unternehmens mit einer Keynote am Montag, 6. Juni um 10.00 Uhr eröffnen. Während der Eröffnungsrede wird Apple die nächste Generation von Software enthüllen – Lion, die achte große Version von Mac OS X; iOS 5, […]

Weiterlesen

Happy Birthday Steve!

Natürlich dreht sich alles um die Gesundheit, verbunden mit den Wünschen um eine baldige Genesung. Geboren am 24. Februar 1955 wird Steven Paul Jobs heute 54. Aus medizinischen Gründen übergab Jobs die Leitung von Apple an den Manager Tim Cook. Im Sommer zur WWDC wird Steve Jobs zurück erwartet auf der Bühne.Flattr this!

Weiterlesen

Wer hat’s erfunden?

Apple erhält vom US-Patentamt Rückendeckung, um sich gegen Nachahmungen seines Smartphone iPhone rechtlich zur Wehr zu setzen. Apple-Chef Steve Jobs und 24 weitere Personen erhielten unter der Registrierungsnummer 20080122796 ein Patent zugesprochen, teilte das US Patent Office in Alexandria am Montag mit. Als Touch Screen Device, Method, and Graphical User Interface for Determining Commands by […]

Weiterlesen

Sorge um Steve

FTD sorgt sich um Steve Jobs und um Apple. Nach dem Rückzug des Konzernchefs stehe Apple vor bangen Zeiten. Kommt er wirklich zurück? Schließlich sei Jobs ist das Herz von Apple.Flattr this!

Weiterlesen