tech

Tim Cook in Europa

cook-glasgow-university

Durchreise. Tim Cook besucht Europa. Die Stationen seiner Reise führten ihn nach Marseille und Paris in Frankreich und nach Vreden im Münsterland sowie nach Berlin, Glasgow und London. Schwerpunkt sind Besuche bei App-Entwicklern, doch auch Zulieferer und politische Termine stehen auf der Agenda.

Startpunkt ist der Apple Store in Marseille am Sonntag ( 5.2 ).
Dort trifft Tim Cook auch Jean Claude Luong, der zu den ausgewählten Fotografen gehört, deren Bilder in der iPhone-Kampagne verwendet werden: instagram.com/fotomaniak. Abends wird Cook dann noch in Paris im Apple Store im Carrousel du Louvre gesichtet [ @iBao ]. le-figaro

Am Montag ( 6.2 ) beginnt der Tag bei Modemacher Julien Fournié mit einem Besuch von Tim Cook. Fournié entwirft seine Kollektionen am iPad Pro. Zudem war Tim Cook in der Redaktion der Tageszeitung lefigaro.fr.

Il est devenu impossible de vivre sans iPhone.
[ Tim Cook ]

vizeat Weiter geht es mit einem Arbeitsessen bei VizEat, einer App, über die Menschen für andere kochen können und auch noch dafür bezahlt werden, dass sie Fremde in ihrer eigenen Wohnung bewirten. Sowie einem Treffen mit jungen App-Entwicklern im Apple Marché Saint-Germain ( 6.2 ). Der Tag endet im Atelier von jr-art.net an einem iMac G5 von 2004 ( 6.2 ).

kitchenstories Am Dienstag ( 7.2 ) bewundert Tim Cook außergewöhnliche Handwerkskunst bei unserem Zulieferer Dula. Der Tischler aus dem Münsterland liefert die Verkaufstische für die Apple Stores und stattet auch die Büros in der neuen Firmenzentrale Apple Campus 2 aus. Danach steht eine Kochstunde bei kitchenstories.io auf dem Programm ( 7.2 ).

Wir brauchen keine Frauenquote, wir brauchen gleiche Bezahlung!
[ Tim Cook im Interview mit r29 ]

digitalconcerthall Der Tag klang aus bei den Berliner Philharmonikern, die mit ihrer App Digital Concert Hall die Konzerte weltweit vermarkten und bereits eine große Bibliothek aufgebaut haben:

Technologie kann lokale Kultur einem globalen Publikum vorstellen. Das ist gut für alle, das bringt die Menschen zusammen.
[ Tim Cook bei dasfilter.com ]

Der Besuch von Tim Cook im Tonstudio der Philharmoniker schaffte es sogar in die Abendnachrichten der Tagesthemen.

Am Mittwoch ( 8.2 ) beginnt der Tag von Tim Cook mit einem warmen Empfang im Apple Store im kühlen Glasgow. Davon gibt es ein Video bei scotsman.com. Der Tag endet mit einen Ehrentitel der University of Glasgow für Tim Cook. Dort kritisiert Cook mögliche Einreisebeschränkungen und betont, das Vielfalt elementar für den wirtschaftlichen Erfolg von Apple ist und erinnert daran, dass Steve Jobs das Kind eines syrischen Einwanderers ist [ Video: youtu.be/PBjp4lTyodQ ].

Am Donnerstag ( 9.2 ) bespricht Tim Cook die Zukunft von Apple in London mit dem Bürgermeister der Metropole an der Themse. #LondonIsOpen lautet das offizielle Hashtag bei @MayorofLondon.

monument valley game Getreu nach dem Motto Nach der Arbeit das Vergnügen läßt sich Tim Cook bei ustwogames.co.uk das nächste Projekt der Macher von Monument Valley zeigen ( 9.2 ) sowie an der Grundschule Woodberry Down in Hackney zeigen, wie Schüler am iPad mit Swift in Playground progammieren ( 9.2 ).

We’re doubling down on a huge headquarters in the Battersea area and we’re leaving significant space there to expand. We’re a big believer in the UK – we think you’ll be just fine. Yes, there will be bumps in the road along the way but the UK’s going to be fine.
[ Tim Cook, bei sky news ]

Außerdem traf Tim Cook mit Theresa May in Downing Street zusammen und äußerte sich positiv über UK nach dem Brexit. Apple werde am Investment der neuen Europa-Zentrale im Süden von London auf dem Areal der Battersea Power Station festhalten. 1600 Büroarbeitsplätze werden dort entstehen.

, , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes