WLAN für 5000

republica12-banner

re:publica 12. Vom 2. bis zum 4. Mai 2012 trifft sich die Netzgemeinde in Berlin, um gemeinsam und codiert in sogenannten Hashtags sich auf Kosten von Tatortautoren, Internetausdruckern und Fax-Fetischisten zu amüsieren. Dazu gibt es Club-Mate. Etliche Marken drängen auf das Veranstaltungsgelände Station im Gleisdreieck. Vodafone und Nokia tragen zur Belustigung zahlreich präsenter iPhone-Anwender beim praktiziertem Gadget-Yoga™ bei. All die Gespräche und Impressionen werden in den nächsten Tagen und Wochen auf- und nach-bereitet und irgendwie gehört es auch dazu, dass das WLAN nicht funktioniert. Da mag man sich fragen, wie Apple den Teilnehmern der WWDC drahtlosen Internetzugang gewähren kann.

Flattr this!

Tweet that!

Kommentare sind geschlossen.