tech

Koks, Kot und KI

SXSW 2018 (9-18.3). Die SXSW ist ein jährliches Filmfestival mit angeschlossenem Musikfestival in Austin, Texas. Durch ihr Rahmenprogramm mauserte sich die SXSW zur weltweit wichtigsten Festival-Konferenz-Event für digitale Trends. Die Besucher aus Deutschland kehrten längst mit ihrem Flugtaxi zurück aus Texas.

Sehenswert: Symone D. Sanders von CNN vor der Kamera von Richard Gutjahr auf youtube.com.

Koks, Kot und Nutten während der Konferenz und der Vibrator-Workshop sowie Westworld.

Merken Sie sich meine Worte: Künstliche Intelligenz ist viel gefährlicher als Atomwaffen.
[ Elon Musk ]

Fazit: AR und AI feiern BBQ und machen Pause vom Hass im Netz. Wenn da nicht diese Serie von Paket-Bomben wäre, die derzeit Austin erschüttert. Apple hat keine Hardware vorgestellt. [ Video: ARHOCKEY von TerryTerry ]

, , ,

Eine Antwort auf Koks, Kot und KI

  1. Matthias 21. März 2018 bei 15:10 #

    Als er verhaftet werden sollte, sprengte er sich in seinem Auto in die Luft. Der mutmaßliche Bomben-Attentäter von Austin ist tot. Bei dem Terroristen handelt es sich um einen 24-jährigen weißen US-Amerikaner.
    http://j.mp/2GOaOMI

Kommentar verfassen

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes

%d Bloggern gefällt das: