tech

Tax Cut für Trump

trump-tax-cuts-christmas

Trump sein‘ Triumpf. Sowohl der Senat als auch das Repräsentantenhaus haben dem wichtigsten Prestige-Projekt von Donald Trump zugestimmt. Der Präsident spricht von einem Weihnachtsgeschenk, wenn er seine Steuerreform meint, in der die Unternehmenssteuern von 35 Prozent auf 21 Prozent sinken.

The United States Senate just passed the biggest in history Tax Cut and Reform Bill. Terrible Individual Mandate (ObamaCare) Repealed.
[ @ Donald Trump ]

Durch seinen Tax Cut könnte die Staatsverschuldung in den kommenden zehn Jahren um 1,5 Billionen US-Dollar steigen. Trotzdem erwarten die Republikaner, dass sich die Steuerreform durch entfesselte Wirtschaftskraft von selbst finanziert und eine Wohlstandsspirale anschiebt.

So sollen sich die Steuererleichterungen für Unternehmen in höheren Löhnen niederschlagen und die Investitionen der Unternehmen werden einen Job-Motor anwerfen. Das wird man sehen, ob das Kalkül von Trump aufgeht.

Auf jeden Fall hält sich Trump jetzt für unbesiegbar, was Folgen haben wird für die politische Kultur in den USA und die Wirtschaftpolitik der Handelspartner sowie in den diplomatischen Herausforderungen von Jerusalem bis zu Kim Jong-Un.

, , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes