tech

Withings für Wochenend-Aktivitäten

withings-tracker

Fit am Freitag. Deutsche Withings-Nutzer leben im Hamburg-Rhythmus, fand das Unternehmen bei der Analyse der Fitness-Daten für 2014 heraus. Basis des Rückblicks sind anonymisierte Nutzerdaten, welche Auskunft über Aktivität, Gewicht und Schlafgewohnheiten geben. Withings ordnet dabei seinen Usern ein Städteprofil zu. Die New Yorker beispielsweise stehen im Durchschnitt zumeist spät auf und gehen spät ins Bett, während sich Berliner besonders viel wiegen und in Sydney am Wochenende sehr viel gelaufen wird.

Auf der Seite yearreview.withings.com sind die Ergebnisse für Deutschland grafisch dargestellt. Städteprofile liegen für Hamburg, München und Berlin vor. In allen drei Städten gehören die Nutzer statistisch zu den Frühaufstehern. Ins Bett geht man in München und Berlin zeitig, in Hamburg dagegen spät. Alle drei wiegen sich zumeist morgens. Die größte Aktivität wird bei den Hamburgern und Münchenern am Wochenende festgestellt, bei den Berlinern unter der Woche. Auf die meisten deutschen Withings-Nutzer trifft das Hamburger Profil zu: Sie sind besonders am Wochenende aktiv, wiegen sich morgens und das ein Mal pro Woche, zumeist Mittwochs. Ins Bett geht man am Wochenende selten vor Mitternacht, gleichzeitig steht man aber auch schon früh wieder auf.

, ,

Kommentare sind geschlossen.

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes