tech

T-Mobile kauft Sprint

T-Mobile kauft Sprint mit Aktien

Only the New T-Mobile will be uniquely able to accelerate the country’s position and quickly deploy a broad and deep nationwide 5G network that will deliver better service and lower prices to consumers across all parts of the U.S. We will supercharge the pro-consumer, Un-carrier strategy to bring sustainable competition into the marketplace and create new jobs starting day one. As the 5G era accelerates, this consumer obsessed company will deliver innovation that customers demand and bring its disruptive nature to adjacent industries to force change for consumers everywhere.
[ allfor5g.com ]

Mobilfunk am Mittwock. T-Mobile übernimmt in den USA den Mitbewerber Sprint. Gemeinsam wetten beide Unternehmen auf den Ausbau eines 5G-Netzes. Der Deal ist 26,5 Milliarden US-Dollar schwer und wird auf der Basis von Aktien im Verhältnis von 9,75 Sprint-Aktien pro T-Mobile-Anteilsschein und zum Schlusskurs vom 27. April 2018 abgewickelt [ PDF ].

This combination will create a fierce competitor able to deliver lower prices, more innovation, and a second-to-none network experience.
[ John Legere, CEO of the New T-Mobile ]

Ach ja, billiger und besser. Das versprechen die Chefs immer, bis sie feststellen, dass sie sich durch billiger die Marge verbessern können und somit beim selben Umsatz mehr Gewinn machen.

, , ,

Noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes

%d Bloggern gefällt das: