tech

Falcon Heavy

Musk, Mars und Mond. Die Falcon Heavy von SpaceX schreibt Weltraumgeschichte. Bei ihrem Jungfernflug (6.2) vom Kennedy Space Center in Florida schoss das private Raumfahrtunternehmen von Elon Musk einen roten Tesla Roadster auf eine Erdumlaufbahn. Die Falcon Heavy ist vergleichbar mit der noch etwas größeren und zuletzt 1973 eingesetzten Saturn V. SpaceX kann mit der Falcon Heavy fast 37.000 Pfund zum Mars oder 26 Tonnen in eine geo-stationäre Umlaufbahn bringen. Jeder Start kostet 90 Millionen US-Dollar, aber mit dieser in Teilen wiederverwendbaren Trägerrakete kann benannte Raumfahrt zum Mond und Mars möglich werden.
[ Video: SpaceX ]

< update />
(8.2) Die andere Firma von Musk macht gerade einen Quartalsverlust von 675 Millionen US-Dollar und braucht auch 2018 mehr Kapital, kann aber schon bis zu 2.500 Tesla Model 3 pro Woche bauen und will diese Zahl im Jahresverlauf verdoppeln.

, , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes