tech

Apple iPhone

iPhone: Das wichtigste Produkt von Apple ist und bleibt seit vielen Jahren das iPhone. iPhone 7, iPhone 7 Plus und iPhone SE sowie iPhone 6s und iPhone 6s Plus sind die aktuellen Smartphones von Apple.

iphone-7-black-black

iPhone 7 im schwarzen Leder

Das wichtigste Produkt von Apple ist in der aktuellen Kollektion als iPhone 7 in fünf Farben und zwei Gerätegrößen zu haben. Davon sind zwei Modelle schwarz – tiefschwarz und glänzend. Vorgestellt als Diamant-Schwarz beziehungsweise Jet-Black und Schwarz sowie Silver, Gold und Rosé sind die Smartphones von Apple seit Freitag, dem 16.9.2016, in den Läden von Apple und bei den Niederlassungen der Telefon-Gesellschaften zu kaufen.

Ein Premium-Produkt wie das iPhone steht unter besonderer Beobachtung: Was ist drin? Darf man es zerkratzen?Trotzdem kann sich Apple beim und mit dem iPhone einiges erlauben, so bereits mein Kommentar zum iPhone 6s. Sogar ein hochtrabendes „Roségold“, das je nach Tagesform als schwaches Rot oder als „Grumpy Pink“ durchgeht. 2016 sind die neuen Schwarzen das Feature. Als modisches Statement kann man nur mit dem schwarzen iPhone zeigen, dass man das neue neue iPhone sein Eigen nennt. Dafür bezahlen die Kunden von Apple gerne.

Neben dem iPhone 7 ( 2016 ) behält Apple das Vorjahresmodell iPhone 6s ( 2015 ) im Angebot. Zusätzlich gibt es das iPhone SE ( 2016 ) im Gehäuse des iPhone 5s ( 2013 ) mit A9-CPU und 12 Megapixel-Kamera vom iPhone 6s.

Weitere Neuigkeiten und Wissenswertes zum Apple iPhone 7 und iPhone 7 Plus bei hightech-und-blech.de

iMac im Zug

iMac im Zug

Gesehen in England: Mit Strom und W-LAN im Zug kann man eigentlich auch einen iMac in der Bahn nutzen – sogar mit einer PC-Tastatur.

Continue Reading
tv-72-der-zukunft

TV, AI und VR

Die Schlagzeilen, die die Nachrichten bestimmen, zielen in dieser Woche auf Inhalte und Content sowie Programme. So soll das iPhone zur elektronischen Gesundheitskarte werden.

Continue Reading
macOS High Sierra Vorschau

64-Bit und andere Fahrpläne

Mit iOS 11 verpflichtet sich Apple auf 64-Bit. Das bedeutet, dass viele ältere und teils verwaiste Apps nicht mehr auf iPhone und iPad laufen werden. Binnen Jahresfrist wird Apple auch den Mac umstellen auf 64-Bit.

Continue Reading
White House of Trump-Cards

(White) House of (Trump) Cards

Donald Trump verriet Geheimdienstinformationen an den russischen Botschafter. Nachdem seine Sprecher das Leak leugneten, brüstet Trump sich damit für den erfolgreichen Kampf gegen den Terrorismus.

Continue Reading

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes