tech

#deletefacebook

Symbolbild: blasse Facebook Privacy

Symbolbild: blasse Facebook Privacy

Datenschutz am Donnerstag. Es könnte so einfach sein. Ist es aber nicht. Klar denkt man sich, Facebook kann nicht so mit Daten, also können die …. mir mal – kann man aber nicht, sagt der Zuckerberg sogar selbst:

We have a responsibility to protect your data, and if we can’t then we don’t deserve to serve you.
[ Mark Zuckerberg ]

Sie verdienen es nicht und trotzdem ist es schwer, Facebook zu löschen. Das liegt auch an der Multi-App-Strategie von Facebook und den Zukäufen wie Whatsapp und Instagram. Außerdem gibt es einige Serivces bei Facebook, die man nur gelegentlich nutzt – wie etwa diese eine Event und sei es das Jahrestreffen des Abschlussjahrganges oder die Uni-AG aus dem Auslandsjahr oder noch etwas anderes. Ohne Facebook kann man außerdem den Facebook Messenger nicht mehr nutzen.

Und zudem ist Facebook kostenlos und weil das nichts kostet, muss das auch gar nicht so perfekt sein. Perfekt. So einfach ist das.

, ,

Eine Antwort auf #deletefacebook

  1. Matthias 5. April 2018 bei 19:03 #

    Nach dem Facebook-Skandal sorgt sich ein Großteil der Nutzer laut ARD-DeutschlandTrend, dass ihre Daten in sozialen Netzwerken missbraucht werden können. Konsequenzen ziehen aber nur die wenigsten.
    http://j.mp/2Enc0nn

Kommentar verfassen

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes

%d Bloggern gefällt das: