tech

G-Klasse

Mercedes G-Klasse 2018

NAIAS 2018 (13-28.1). Die Mercedes G-Klasse war schon ein SUV, als man noch Geländewagen sagte. Das G in G-Klasse steht seit 1979 für Geländewagen. Denn im Gegensatz zu vielen anderen SUVs ist die G-Klasse in der Tat äußerst geländegängig, mit dem man schon mal durch 70 Zentimeter tiefe Pfützen fahren kann. Bei der neuen G-Klasse handelt es sich um ein komplett neues Fahrzeug auf neuem Fahrwerk, das noch immer in Graz in Österreich gebaut wird. Der Einstandspreis liegt bei von der schwäbischen Hausfrau spitz gerechneten 107.040,50 Euro. Aus der Zeit gefallen ist allerdings der Durchschnittsverbrauch von 11,1 Litern auf dem Teststand mit einem berechneten CO2-Ausstoß von 263 Gramm pro Kilometer.
[ Bild: Mercedes Benz ]

, , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes