tech

Starthilfe für Zoox

ZOOX ZOOX

Mobilität am Montag. Eine Gruppe von 17 Ingenieuren aus dem Apple-Auto-Team soll zum Startup Zoox gewechselt sein. Die Experten aus klassischen Bereichen wie Fahrwerk und Bremsen wurden von Apple teils bei Autobauern in Detroit und teils bei Zulieferern abgeworben. Da Apple sein Auto-Projekt in Richtung KI-Systeme neu ausrichtet und allenfalls ein selbstfahrendes Mobil für den Eigenbedarf im Keller von Apple Campus 2 baut, orientieren sich die Spezialisten neu.

Zoox soll in den vergangenen zwei Jahren bereits Industrie-Insider von Apple abgeworben haben. Zudem konnte man etwa Mark Rosekind von der National Highway Traffic Safety Administration oder Corrado Lanzone von Ferrari für sich gewinnen.

Die Zentrale von Zoox befindet sich in Menlo Park. Dort entwickelt man Lösungen für die autonome Mobilität der Zukunft.
[ bloomberg.com ]

, ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes