tech

37C3, unlocked – Tag 4

Kongress des Chaos Computer Club (27-30.12). Karl Lauterbach und die EU-Kommission haben eines gemeinsam. Beide wollen in Windeseile die Digitalisierung des Gesundheitssektors voranbringen. Die elektronische Patientenakte soll im Januar 2025 für alle Bundesbürger:innen kommen. Im gleichen Jahr ist der Start des sogenannten Europäischen Gesundheitsdatenraums geplant.

Beide Projekte zielen darauf ab, die Gesundheitsdaten von Millionen Menschen zu digitalisieren und diese Behandelnden, der Forschung und der Wirtschaft bereitzustellen. Der Vortrag Von der ePA zum EHDS willen entlang von sieben Thesen zentrale technische und gesellschaftspolitische Untiefen der geplanten Gesundheitsdigitalisierung in der Bundesrepublik und in der EU erkunden – und den Weg zu einer alternativen Digitalisierung des Gesundheitssektors aufzeigen.

Andere Themen des Tages:
Blackbox Chemieindustrie: Die Herausforderungen Klimakrise, Verschmutzung und Biodiversitätskrise müssen jetzt angegangen werden durch echte Defossilisierung, Ressourceneinsparung und Kreislaufwirtschaft und einer Umstellung auf sichere und nachhaltige Chemikalien.
Zapfenstreich:
Die rapide Entwicklung autonomer Waffensysteme wirft drängende ethische und rechtliche Fragen auf. Ihre Anwendung hat kann weitreichende Auswirkungen auf militärische und zivile Bereiche haben.
A Libyan Militia and the EU – A Love Story? After the „summer of migration“, from 2017 the EU and Italy set up and equipped the „coastguard“ in Libya, consisting of militias, to take back boats with refugees to North Africa and put the people in torture camps. Frontex and a EU military mission take over the aerial surveillance for these pullbacks.

, , , ,

Noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes

%d Bloggern gefällt das: